Feuerwerk zum Selbstabschuss - genial einfach - einfach genial

Die rechtlichen Grundlagen zum Abschuss von privaten Feuerwerken finden Sie in der 1. Verordnung zum Sprengstoffgesetz.

Gezündet werden darf ein Feuerwerk nach § 23 Abs. 2 SprengV nur am 31. Dezember und am 1. Januar.

Gemäß § 24 Abs. 1 SprenV darf mit einer Ausnahmegenehmigung auch außerhalb der oben genannten Zeiten Feuerwerk verkauft und gezündet werden.

----

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, aufrufbar unter https://ec.europa.eu/odr.

Wir sind nicht bereit, an Streitbeilegungsverfahren vor Verbraucherschlichtungsstellen teilzunehmen.

 

Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Die Datenerhebung ist anonym. Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung von Cookie-Dateien auf Ihrer Festplatte zu blockieren, indem Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers ändern. Um mehr zu erfahren über Cookies, lesen Sie unseren Datenschutz - Privacy Policy.

Ich habe von der Funktion der Cookie-Verwendung Kenntnis genommen, das Hinweisfenster kann deaktiviert werden.