Pressestimmen

Ein fulminantes Spektakel am Himmel über Cochem

Geschrieben von Rhein-Zeitung Mittelmosel - fp am .

www.rhein-zeitung.de     

Das Feuerwerk war auch in diesem Jahr wieder ein echtes Glanzlicht eines ausgesprochen schön verlaufenen Weinfestes

COCHEM. Es begann verhalten und steigerte sich dann zu einem fulminanten Spektakel, dem bis dahin so erfolgreich verlaufenen Cochemer Weinfest einen weiteren Glanzpunkt hinzufügend: das traditionelle Feuerwerk am Sonntagabend. Eine halbe Stunde vorher reinigte sich eigens die Luft. Ein veritabler Regenschauer prasselte punktgenau auf die Innenstadt und auf Tausende von Schaulustige herab, die Schutz suchten unter Weinständen, Zeltplanen oder den Platanen.

Bad Bertricher Kurpark vom Feuerwerk umhüllt

Geschrieben von Rhein-Zeitung - Rolf Görgen am .

www.rhein-zeitung.de     

Hunderte Zuschauer fanden sich im wunderschön illuminierten Kurgarten in Bad Bertrich ein und genossen einen zauberhaften Abend. Von der Touristik-Agentur Bad Bertrich war ein unterhaltsames und musikalisches Programm mit dem Prümtal-Tanzorchester zusammengestellt worden. Als Höhepunkt des Abends erlebten die Besucher zum ersten Mal ein Musikfeuerwerk, das von dem Weltmeister der Pyrotechnik - Steffes-Ollig aus Müllenbach - gezündet wurde und wahre Begeisterungsstürme auslöste.

 Foto: Rolf Görgen

Bullay zündete Charme-Feuerwerk

Geschrieben von RZ Mittelmosel - Birgit Pielen am .

www.rhein-zeitung.de     

Tausende Besucher kamen zum Herbstfest und genossen das Ambiente

Bullay ist ein Besuchermagnet. Wie viele Gäste zum Herbstfest strömten, vermag keiner exakt zu sagen. Fest steht: Es waren viele Tausend Menschen, die sich von dem Charme der Bullayer und einem furiosen Feuerwerk verzaubern ließen.

Ein Fest rund um die Schwarze Katz'

Geschrieben von RZ Mittelmosel - Hans Uhrmacher am .

www.rhein-zeitung.de     

Das Zeller Weinfest war ein Knaller - nicht nur wegen des Feuerwerks

Das Weinfest der "Zeller schwarze Katz" erwies sich wieder als absoluter Publikumsmagnet. Tausende Besucher tummelten sich seit Freitag auf dem Festgelände und vegnügten sich bei edlen Tropfen und einem weltmeisterlichen Rahmenprogramm.

Super 60 feiert den fünften Geburtstag

Geschrieben von RZ Mittelmosel - Super 60 am .

www.rhein-zeitung.de     

Treue wird mit großem Fest in Gamlen belohnt

GAMLEN. Seit fünf Jahren gibt es Super 60 - Die Gruppe aus der VG Kaisersesch möchte sich bei den Senioren bedanken und lädt zu einer großen Geburtstagsfeier am Sonntag, 22. Januar, ab 14 Uhr in die Gemeindehalle Gamlen ein. Einlass ist ab 13 Uhr, die musikalische Begleitung übernimmt Erich Boos aus Hambuch.

Prächtiges Feuerwerk in Bullay

Geschrieben von Rhein-Zeitung Mittelmosel - Hans Uhrmacher am .

www.rhein-zeitung.de     

Einen glänzenden Samstagabend erlebten die Gäste beim Bullayer Herbstfest.

Tausende Schaulustige waren gekommen, um das Feuerwerk der Böller-Weltmeister Steffes-Ollig zu erleben.

20 Minuten lang tauchten sie den Himmel in ein farbenprächtiges Spektakel.

Foto: Hans Uhrmacher Mehr auf Seite 11

Eine traumhafte Kulisse fürs Fest

Geschrieben von RZ Mittelmosel - Wilfried Puth am .

www.rhein-zeitung.de     

Traditionelles Burg- und Heimatfest lockte am Wochenende wieder viele Gäste nach Ulmen - Feuerwerk als erster Höhepunkt

Burg- und Heimatfest in Ulmen, das hat Tradition, das hat aber vor allem etwas, was ihm im Cochem-Zeller Festgeschehen einen Alleinstellungscharakter verleiht: die traumhafte Kulisse der alten Burg, hoch über dem Maar, sollte auch in diesem Jahr wieder Tausende in ihren Bann ziehen.

Trucker-Familie feiert Jubiläum auf dem Ring

Geschrieben von Rhein-Zeitung am .

www.rhein-zeitung.de     

20 Jahre Internationaler Truck Grand-Prix: Zum runden Geburtstag gibt ADAC Mittelrhein mächtig Gas: Race-Trucks mit Spitzenfeld - Country-Stars mit Überraschungsständchen

Der ADAC Truck-Grand-Prix ist längst mehr als eine Sportveranstaltung. Das wird auch bei der 20. Auflage so sein, die vom 8. bis 10. Juli auf dem Nürburgring über die Bühne geht. Motorsport, Musik und vieles mehr stehen auf dem Spielplan.

Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Die Datenerhebung ist anonym. Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung von Cookie-Dateien auf Ihrer Festplatte zu blockieren, indem Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers ändern. Um mehr zu erfahren über Cookies, lesen Sie unseren Datenschutz - Privacy Policy.

Ich habe von der Funktion der Cookie-Verwendung Kenntnis genommen, das Hinweisfenster kann deaktiviert werden.